Prophylaxe

Prophylaxe­maßnahmen

5 Säulen der Prophylaxe

Um unsere Zähne dauerhaft gesund zu erhalten, gibt es die 5 Säulen der Kariesvorsorge:
5 Säulen
1 richtige und regelmäßige Mundhygiene nach dem KAI-System
2 zahngesunde Ernährung mit wenig Süßem und Saures
3 zwei Kontrollbesuche im Jahr beim Zahnarzt bereits ab dem ersten Zahn
4 Schmelzhärtung durch Fluoridierung
5 Fissurenversiegelung der Kauflächen aller Backenzähne



Fluoridierung

Fluorid ist gesundheitlich unbedenklich und ist in seiner Zusammensetzung dem Kochsalz ähnlich. Es gehört zu den lebensnotwendigen Spurenelementen, ist für die gesunde Entwicklung von Knochen und Zähnen unentbehrlich und ist in gewissen Mengen in Trinkwasser und manchen Lebensmitteln enthalten. Für eine effektive Kariesvorbeugung sind diese Mengen jedoch zu gering. Deshalb empfehlen Experten eine Ergänzung der natürlichen Fluoridzufuhr schon im Säuglingsalter (immer mit Kinderarzt oder Zahnarzt abstimmen) zu beginnen.




Lokale Fluoridierung

Bei der lokalen Fluoridierung gelangt Fluorid an die freiliegenden Teile des Zahns durch

  • Auflösen von Fluoridtabletten im Mund
  • Fluoridhaltige Zahnpasten oder Spüllösungen
  • Fluorid-Lack oder Fluorid-Gel
  • fluoridhaltiges Speisesalz

Beim Zähneputzen in der Altersgruppe bis sechs Jahre sind folgende Punkte zu beachten:

  • fluoridreduzierte Zahnpasta verwenden
  • auf eine etwa erbsengroße Menge (0,5 cm) Zahncreme achten
  • Zahnpasta sollte nicht verschluckt werden.

Karies-Intensiv-Prophylaxe:

  • 2x täglich mit fluoridhaltiger Zahnpasta putzen
  • 1x wöchentlich Intensiv-Fluoridierung mit Spülung oder Gel
  • 1x monatlich Fluorid-Lack
  • Fluoridiertes Speisesalz erhöht die Fluoridkonzentration des Speichels



Fissuren­versiegelung

Bleibende Backenzähne mit zerklüfteten Oberflächen sind von Kariesbefall verstärkt betroffen. Tiefe Fissuren und Grübchen bieten den Bakterien in der Mundhöhle einen guten Halt und Schutz.

Bei der Fissurenversiegelung wird ein für zahnmedizinische Zwecke entwickelter dünnflüssiger Kunststoff auf die Zahnoberfläche aufgetragen und mit speziellem Licht ausgehärtet.





Besuche in Kindergärten, Kinderhorten und Grundschulen

Max Schrubbel, Maskottchen der LAGZBei unseren Besuchen in Kindergärten, Kinderhorten und Grundschulen ist auch immer unser Maskottchen "Max Schrubbel" mit von der Partie.

"Max Schrubbel ist ein Walross. Das Maskottchen der LAGZ kennt jedes Kind in Rheinland-Pfalz.

Auf Zahnputzbechern, T-shirts, Aufklebern und vielen anderen Gegenständen zeigt er, was wichtig ist: das natürliche und regelmäßige Zähneputzen. Die Walross-Hauer sind jedenfalls garantiert frei von Karies."

Zahnärztlicher Obmann für mehrere Kindergärten in Pirmasens und Umgebung

Zweimal pro Jahr besucht der betreuende zahnärztliche Obmann "seinen" Kindergarten. Er erklärt den Kleinen die richtigen Zahnputztechniken. Spannend ist für die Kindergartengruppe der "Ausflug" in die Zahnarztpraxis. Instrumente und Geräte dürfen nicht nur angeschaut, sondern auch in die Hand genommen werden, um mit den Freunden abwechselnd Patient und Zahnarzt zu spielen.

Das Prophylaxe-Projekt "Zähne und Zahngesundheit" der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege richtet sich an Kindergärten. Es ist pädagogisch ausgefeilt und hält die Jungen und Mädchen einige Wochen mit verschiedenen Aktionen in Atem: Malen, Basteln, Collagen anfertigen, Lieder singen, Reime dichten oder das zahngesunde Frühstück selbst vorbereiten. Die regionale Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege stellt für das Projekt Medien und Hilfsmittel (z.B. Zahnpflegesets) bereit.

Kita-Kinder beim Prophylaxe-Projekt der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege

 Fotos vom Besuch der Kita "Maria-Theresien-Straße" in unserer Praxis




Von Dr. Müller betreute Kindergärten:

  • Kita "Maria-Theresien-Straße"
  • Kindergarten "Am Sommerwald", Pirmasens
  • Haus des Kindes, Pirmasens
  • Großsteinhausen
  • Kleinsteinhausen
  • Petersberg
  • Riedelberg

Von Dr. Müller betreute Kinderhorte:

  • Kinderhort Nardinihaus, Pirmasens
  • Markus Kinderhort, Pirmasens

Von Dr. Müller betreute Grundschulen:

  • Grundschule "Am Sommerwald", Pirmasens
  • Nardini Grundschule, Pirmasens
  • Horeb Grundschule, Pirmasens
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz